Tausende wollen der kleinen Helene helfen "Danke, Hamburg!" - Abendblatt

· Ressort: sammlung · Kategorie:
Webseiten thumbnail

(Solidarität) Das Foto mit den vielen wartenden Menschen in der Schlange, das den an sich nur kurzen Artikel ziert, ist schon schwer beeindruckend. Durch die einfache und kostenlose Entnahme von fünf Millilitern Blut und deren Untersuchung auf Gewebemerkmale konnten die Hamburger helfen und sich in die Deutsche Knochenmarkspenderdatei aufnehmen lassen. Auch für die Kostendeckung dieser Datei werden weiterhin Spender gesucht (DKMS, Deutsche Bank Hamburg, Konto: 027 43 57, BLZ: 200 700 24): "Es ist unglaublich, wie die Menschen in Hamburg und Umgebung in der Krise zusammenhalten. Um der drei Monate alte Helene aus Winterhude zu helfen, die an Leukämie erkrankt ist, haben sich am Freitag Tausende Hamburger in der in der Bucerius Law School eingefunden. Das Hamburger Abendblatt hatte zu dieser Aktion aufgerufen. ... Es wurde eine der größten Typisierungskationen, die es in Deutschland je gab. Der Andrang war so groß, dass die Aktion kurzfristig um Stunden verlängert werden musste."

Link zur besprochenen Seite

14. Februar 2009 | Markus Merz