Weihnachten: Ein Spaziergang mit Bischöfin und Erzbischof durch Hamburg St. Georg

· Ressort: sammlung · Kategorie:
Webseiten thumbnail

(Menschen in Not) Die Lokalzeitung verrät bei der Bildunterschrift Lokalkompetenz: "Der Heilige Ansgar auf dem Hansaplatz ist Zeuge". Warum wirken solche Artikel, die auf soziale Missstände aufmerksam machen, zur Weihnachtszeit nur so wahnsinnig scheinheilig?: "Auf Einladung des Abendblatts machen sich die beiden Oberhirten zum ausgedehnten Bummel durch einen Stadtteil auf, in dem einstmals Aussätzige in Siechenhäusern einquartiert wurden und in dem heutzutage farbige Vielfalt herrscht: Luxus, ein Hauch Schickimicki, Multikulti, Kneipen, Rauschgift, Prostitution. Alltag, Elend, schöner Schein, von allem ein bisschen. Der Heilige Georg als Schutzpatron ist gut gewählt." Als Kommentar zu der weihnachtlichen Einladung des Abendblatts schließe ich mich Dieter an: "Wie wäre es, wenn ihr euch das ganze Jahr um die, die es nötig haben, kümmert und nicht nur zu Weihnachten, dem Fest von Kirche, Handel und Medien? Danach sollen sie doch am liebsten wieder unsichtbar werden!"

Link zur besprochenen Seite

24. Dezember 2008 | Markus Merz