Ökogaga per Fahrrad - Strampeln für den CO2 Fußabdruck

· Ressort: sammlung · Kategorie:
Webseiten thumbnail

(Power) Gaga? Total gaga? Nö, einfach überzeugend. Die Ingwer Ninjas sind mit Sicherheit eines der glaubhaftesten Ökogagaprojekte der letzten Jahre. Zwei schick trashige Videos im Artikel überzeugen die jugendliche Zielgruppe von der Machbarkeit ökologischer Fantasien: "Alles was die Ninjas für ihre Tour benötigen, transportieren sie mit ihrer Flotte von Xtracycles! Instrumente, Amps, Bekleidung, Nachtlager und sogar ein eigenes Kraftwerk sind im Gepäck! Dadurch benötigen Kipchoge und seine Leute nicht einmal Strom für die Bühnenshows, denn: Die Xtracycles sind durch selbstkonstruierte Generatoren die "Steckdosen" der Musiker. Vor der Bühne sitzen vier Leute auf den Rädern und erzeugen durch Pedalkraft den kompletten Strom für die Bühne! Unglaublich, aber wahr."

Link zur besprochenen Seite

20. Dezember 2008 | Markus Merz