Hamburg vollständig in OpenSource Straßenkarte erfasst - OpenStreetMap - Pro-Linux News

· Ressort: sammlung · Kategorie:
Webseiten thumbnail

(Geodaten) Eine kurze Mailanfrage nach dem „August-Bebel-Park“ brachte mich in Kontakt mit dem Hamburg Team von OpenStreetMap. Ich freue mich, dass ich zur Vervollständigung der freien Straßenkarte beitragen konnte. Jetzt kommt die offizielle Erfolgsmeldung: "Wie die Hamburger Geodaten-Projektmitglieder bekannt gaben, sind über 8.000 Straßen der Hansestadt bei OpenStreetMap erfasst. Seit heute sind die über 8000 Straßen Hamburgs bei OpenStreetMap (OSM) erfasst. Damit ist Hamburg nach Angaben des Projektes die erste deutsche Großstadt, deren Straßennetz vollständig in der frei verfügbaren Weltkarte erfasst wurde. Zur Überprüfung der Vollständigkeit der Hamburger Straßen wurde eine Liste von OpenStreetMap mit dem Hamburger Straßen- und Gebietsverzeichnis des Statistik-Amts Nord abgeglichen. Der Abgleich ergab eine Übereinstimmung von 99,8%. ... gibt es noch viel zu tun. »Uns liegen vor allem die kleinen Fuß- und Radwege am Herzen. Auch im Umland von Hamburg gibt es noch viele ...«."

Link zur besprochenen Seite

27. Oktober 2008 | Markus Merz