Aktuelle Stimmungsreportagen entlang der Route 66 in den USA - Handelsblatt.com

· Ressort: sammlung · Kategorie:
Webseiten thumbnail

(USA) Das Handelsblatt hat zum 1.10.2008 mit einer Reportagereihe von Katharina Slodczyk aus den USA begonnen. Die Berichte zeigen die Lage der US Amerikaner vor der Wahl des nächsten Präsidenten im November 2008. Bisher erschienen 'Teil 1: Arbeitslos in Chicago' und 'Teil 2: Die Sorgen einer Mittelklassefamilie in Springfield, Illinois, vor dem sozialen Abstieg'. Leider ist kein RSS Feed für diese Serie verfügbar: "Der Mythos Amerikas hat einen Namen: die Route 66. Wir sind ihre 4000 Kilometer von Chicago nach L.A. gefahren, um Amerikas Puls vor der Präsidentschaftswahl zu fühlen. Es entstand das Porträt einer verängstigten Nation"

Link zur besprochenen Seite

2. Oktober 2008 | Markus Merz