Baustelle am Hansaplatz mit eingerüstetem Hansabrunnen

Amazon: Bestseller , Preis-Hits , Suche nach Hamburg
In Elektronik, Foto und PC: Blitz , Stativ , Tasche , Kamera , Zubehör

Hansaplatz in Hamburg St. Georg

Hansabrunnen unter Baugerüst versteckt

So sah die Hansaplatz-Baustelle während der Ahoj Savoy Demonstration am 14.4.2011 aus. Wie auf der Übersicht zu sehen ist, scheinen die Bäume noch eine Auszeit vom Frühling zu nehmen. Hinten rechts, in der Rostocker Straße, sind die Bäume schon mächtig grün, während die Bäume auf dem Hansaplatz noch völlig unbelaubt sind.

Hansaplatz in Hamburg St. Georg

Wie man auf dem Bild allerdings ebenfalls sehr gut sehen kann, ist die Ostseite des Hansaplatzes bei Sonnenschein ‘the place to be’. Das neue Restaurant Doria 14 und das benachbarte Café Curious sind für diese Sonnenstunden als ruhige & entspannte Aufenthaltsorte zu empfehlen. Der Baustellenlärm schient sich im Moment zurück zu halten.

Nebenbei: Das große Ladengeschäft an der Ecke Rostocker Straße / Hansaplatz, ehemals Internetcafé, ist gerade zu vermieten.

Ein Blick auf den Hansaplatz vor dem Umbau von ebendort, und zwar vom 10.5.2006, findet sich hier: Hamburg Sankt Georg Fotos: Hansaplatz, Bruno’s und die Knackwurst

Veröffentlicht am 16. April 2011 von Markus Merz

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu:

Sie können textile in Ihrem Kommentar verwenden.
Hinweise: 1. Die Kommentare werden vor Freigabe geprüft und das Einstellen urheberrechtlich geschützter Werke ist verboten. 2. Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre E-Mail-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von mir im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden.