Nachrichten: Newsletter Nr. 20 des Bürgerverein zu St. Georg

Amazon: Bestseller , Preis-Hits , Suche nach Newsletter

Bürgerverein – Newsletter Nr. 20 (16.7.2008)

Der Newsletter des Bürgervereins von Hamburg St. Georg vom 16.7.2008 im leicht editierten Vollzitat mit kleinen Ergänzungen.

Termine

  • Stadtteilbeirat (Terminänderung): die nächste Sitzung ist am DONNERSTAG, den 28.08.08 in der Paula (lies: Aula bzw. Pausenhalle) der Heinrich-Wolgast-Schule (HWS).
  • Stadtteilbeirat: Die weiteren Termine in diesem Jahr jeweils am letzten Dienstag im Monat stehen alle zur Disposition, weil die Herren und Damen Politiker inzwischen – nach der Wahl – anderweitige wichtigere Termine an diesen letzten Dienstagen im Monat haben – und die Bürger darauf Rücksicht nehmen müssen?
  • Hansaplatz Umbau: Während der letzten Sitzung des Stadtteilbeirats mussten wir lernen, dass die Vergabe des Planungsauftrages zur Umgestaltung immer noch nicht erfolgt ist. Außerdem wurde trotz mehrmaliger Nachfrage nicht transparent gemacht, in wie weit die Ergebnisse der vielen Workshops mit eingebunden bzw. umgesetzt werden können, weil PLÖTZLICH das benötigte Geld nur zu 20% gesichert ist. Ein Skandal! Die Mitarbeit der Anwohner war also für die Tonne…

Veranstaltungen

Links und Lesezeichen

Über die Veranstaltungsdatenbank(en)

  • Unsere Veranstaltungsdatenbank(en) wird inzwischen gut angenommen.
    • Die Koppel 66, die AIDShilfe Hamburg und das Büro der Kirchenmusik geben ihre Veranstaltungen inzwischen dort selbstständig ein.
    • Der Vorteil ist ja auch eindeutig auf der Seite der Veranstalter: Es braucht niemand von den Betreibern der Webseite mehr gebeten werden, einen Event zu veröffentlichen, denn sobald man den Eintrag abschickt, ist er im Internet. Sofort, mit eigenem Text und ohne Umwege und längerer Wartezeit. Natürlich kann jeder hier eine Veranstaltung eintragen von der sie/er gehört hat.
    • Das ist ja der Sinn dieser Veranstaltungs Datenbank(en): Jede/r aus St. Georg kann hier auf eine Veranstaltung im Stadtteil hinweisen. Also bitte … und nicht immer sich nur bedienen lassen! Wenn dadurch die Besucherzahlen dieser Veranstaltungen ansteigen und St. Georg den Machern dieser Events mit dem Besuch zeigt, dass ihre Arbeit bei den Anwohnern ankommt, dann hat diese Datenbank ihren Zweck erfüllt. Wir freuen uns auch über ein abkupfern der Termine. Je mehr Stellen die Veranstaltungen verbreiten, um so besser für den aktiven Stadtteil St. Georg.

Autofreier Sonntag in Hamburg St. Georg am 20. Juli 2008

  • Ein weiterer Termin auf dem Carl-von-Ossietzky-Platz ist am kommenden Sonntag, den 20.07.2008: Grober Veranstaltungsablauf laut Scholz & Friends:
    • 11:00 Uhr Straßenfest beginnt
    • 12:00 Uhr Bühnenprogramm beginnt
    • 17:00 Uhr St.Georg Lange Reihe, Carl-von-Ossietzky-Platz, Podiumsdiskussion zum Thema Shared Space mit Senatorin Anja Hajduk, Bezirksamtsleiter Markus Schreiber, u.a.
  • 18:00 Uhr Ende des Programms und Diskussion … Mal sehen was da schon alles über die Köpfe der Anwohner hinweg schon alles beschlossen wurde.

Bildserien und Sonstiges

Zum Newsletter

  • Bitte promoten auch Sie diesen Newsletter in Ihrem Bekanntenkreis. Bestellen kann man ihn ganz einfach über den Email-Bestelllink auf der Bürgerverein Eingangsseite im Internet.
  • Ein Hinweis auf den Newsletter im nächsten Blatt wurde zwar zugesagt und angekündigt, ist aber nicht erfolgt. Schade! Und das, obwohl wir heute den 20. elektronischen Rundbrief versandt haben.

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Webteam vom Bürgerverein zu St. Georg von 1880R.V.

Veröffentlicht am 15. Juli 2008 von Markus Merz

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu:

Sie können textile in Ihrem Kommentar verwenden.
Hinweise: 1. Die Kommentare werden vor Freigabe geprüft und das Einstellen urheberrechtlich geschützter Werke ist verboten. 2. Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre E-Mail-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von mir im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden.