Kultur, St. Georg: Klassisches Benefizkonzert am 27.1.2007

Amazon: Bestseller , Preis-Hits , Suche nach Brahms

Benefizkonzert für AIDS-Seelsorge und “Suppengruppe St. Georg”

Am Sonnabend, den 27. Januar 2007 um 19.00 Uhr, wird es in der St. Georgskirche ein Benefizkonzert zugunsten von AIDS-Seelsorge und der “Suppengruppe St. Georg” geben.

Die AIDS-Seelsorge ist von der Nordelbischen Kirche 1994 gegründet worden mit Sitz und Anbindung in St. Georg. Seit Februar 1994 werden Obdachlose an jedem Freitag in der St. Georgskirche mit Suppe, belegten Brötchen, Tee und Kaffee versorgt. Möglich macht dies die “Suppengruppe St. Georg”, eine Initiative von ehrenamtlichen Helfern, die sich im November 1993 gegründet hat.

Die Walddörfer Kantorei, Streicher der Hochschule für Musik und Theater Hamburg und der Bariton Jan Eggers musizieren unter der Leitung von Christoph Schönherr Werke von Schütz, Brahms und Hessenberg. Höhepunkt des Konzertes wird eine Uraufführung von einem Stück von Christoph Rolfes sein: Nachtgesänge op. 20 für Bariton, vier- bis zehnstimmigen Chor, Klavier und Streicher.

An der Abendkasse (ab 18.00 Uhr) gibt es Karten zu 8,- (ermäßigt 5,-) Euro.

Quelle: Information von der Webseite des Bürgerverein zu St. Georg von 1880 r.V. Mehr Information auf der Seite Kirchenmusik.

Suche: Amazon zu Brahms, Ebay zu Brahms

Veröffentlicht am 18. Dezember 2006 von Markus Merz

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu:

Sie können textile in Ihrem Kommentar verwenden.
Hinweise: 1. Die Kommentare werden vor Freigabe geprüft und das Einstellen urheberrechtlich geschützter Werke ist verboten. 2. Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre E-Mail-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von mir im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden.