Merlix bloggt Theatergeschichte: Dialog bei Sonnenuntergang

Ressort: artikel · Kategorien: , · Blättern: ·
Stichworte: , , ,

Amazon: Bestseller , Preis-Hits , Suche nach Kinderspielzeug

Ähnlich Erquickendes findet sich bei den Herzdamengeschichten übrigens häufiger

Dieser Dialog bei Sonnenuntergang wurde im empfehlenswerten Blog des Hamburg St. Georg Mitbewohners Merlix - Herzdamengeschichten und anderes gefunden. Zitat:

“Vermissen Sie etwas?”
“Ja, einen roten Fisch.”
“Groß?”
“Geht so.”
“Den da hinten vielleicht?”
“Nein, mehr so ein mittleres Hellrot.”
“Dann den da?”
“Das ist doch eine Krabbe.”
“Ach so, ja. Natürlich.”
“Was suchen Sie denn?”
“Ein Äpfelchen. Blau.”
“Da hinten lag gerade ein grünes.”
“Ja, aber das ist es nicht. Muß blau sein. Also nicht meinetwegen, versteht sich.”
“Fischlein, wo bist du…”

Manche Menschen gehen ins Theater und gucken Stücke von Beckett, wenn Sie absurde Dialoge hören wollen. Andere Menschen hören einfach zu, wenn am frühen Abend die letzten Erwachsenen auf dem Spielplatz nach den verlorenen Förmchen ihrer Kinder suchen.

Veröffentlicht am 17. Mai 2009 von Markus Merz

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu:

Sie können textile in Ihrem Kommentar verwenden.
Hinweise: 1. Die Kommentare werden vor Freigabe geprüft und das Einstellen urheberrechtlich geschützter Werke ist verboten. 2. Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre E-Mail-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von mir im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden.