Werbung: Wenn Schäfer zu viel Zeit, ein paar Schafe und LEDs zur Hand haben... (Video)

Ressort: artikel · Kategorien: , · Blättern: ·
Stichworte: , , , ,

Amazon: Bestseller , Preis-Hits , Suche nach Samsung

Auf den Plot muss man erst mal kommen…

Warum mich der Videoclip mit den leuchtenden Schafen an die Bunte Lange Reihe erinnert, kann ich natürlich nicht so genau sagen, aber auf jeden Fall ist der Spot herrlich wochenendtauglich, wenn man eh nix Besseres zu tun hat als Blödsinn zu machen.

Und weil der Beschreibungstext von Sven von pop64.de den Inhalt so wunderbar rüber bringt, hier seine Kritik als Zitat inkl. des Videos von der fantastischen “Extreme Sheep LED Art”:

Danke Internet. Danke Samsung. Auch wenn es Werbung ist, egal – es ist eh der beste Werbeclip das Jahres. Als Internetfuzzi, der sich jeden Sonntag Shaun das Schaf ansieht, muss ich das einfach gut finden.

Im Video gibt es leuchtende Schafe und Pong und irgendwie haben die alle echt einen an der Murmel, aber es ist toll. Perfekt für den Freitag.

You need a flash player to see this movie.

YouTube direkt Määää Link

Der Anfang ist sehr träge, aber Kinder, das Ende des Videos ist wundervoll. Mit meiner all-time lieblings Kinderfilm-Musik. Und Feuerwerk. Und Schafen. Und jeder Menge “was zur Hölle … haben die denn nichts besseres zu tun?”

Wundervolles Ding. Ganz groß.

Quelle: Stulle Freitagscontent: Leuchtende Schafe

Veröffentlicht am 17. April 2009 von Markus Merz

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu:

Sie können textile in Ihrem Kommentar verwenden.
Hinweise: 1. Die Kommentare werden vor Freigabe geprüft und das Einstellen urheberrechtlich geschützter Werke ist verboten. 2. Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre E-Mail-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von mir im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden.