Hamburg Hauptbahnhof: Neue Öffnungszeiten des Reisezentrum im Hamburger Hauptbahnhof

Amazon: Bestseller , Preis-Hits , Suche nach Hamburg Hauptbahnhof

Reisezentrum im Hamburger Hauptbahnhof verkürzt Öffnungszeiten

In einer Presseinformation gibt die Deutsche Bahn für den Hamburger Hauptbahnhof eine Serviceverschlechterung ab 1. Juli 2008 bekannt. Unter der Woche abends eine halbe Stunde weniger und am reisefreudigen Wochenende sogar anderthalb Stunden weniger persönlicher Service der Deutschen Bahn in Hamburg. Immerhin wird nicht die PR-Floskel “um den Deutsche Bahn Kunden einen besseren Service zu bieten” verwendet.

Ob der Verweis auf die relativ komplizierten Fahrkartenautomaten eines rund um die Uhr aktiven Weltstadt Bahnhofes wie Hamburg Hauptbahnhof würdig ist, sei dahingestellt. Ich persönlich würde in der Weltstadt Hamburg mindestens einen (1) mit einem Menschen besetzten Nachtschalter erwarten oder einen Deutsche Bahn Mitarbeiter, der bereitsteht und beim Bedienen der Automaten hilft.

Nebenbei: Die Deutsche Post AG schließt die Türen für die Kunden am Hamburger Hauptbahnhof bereits um 18:00 (Sa. 12:30). Der Hamburger Verkehrsverbund glänzt an den zwei HVV-Servicestellen am Hauptbahnhof durch Uneinheitlichkeit.

Die vollständige Pressemitteilung vom 25. Juni 2008:

Neue Öffnungszeiten des Reisezentrum im Hamburger Hauptbahnhof

(Hamburg, 25. Juni 2008) Ab Dienstag, 1. Juli, werden im Reisezentrum Hamburg Hauptbahnhof die Öffnungszeiten der Nachfrage angepasst.

Bahnkunden können sich montags bis freitags von 6 Uhr bis 21.30 Uhr (bisher von 6 Uhr bis 22 Uhr) und samstags sowie sonntags von 8 Uhr bis 21 Uhr (bisher von 7.30 Uhr bis 22 Uhr) persönlich beraten lassen.

Außerhalb der Öffnungszeiten können Reisende im Bereich des Bahnhofs an den DB-Automaten Fahrkarten für den Fern-, Nah- und Verbundverkehr erwerben. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich beim DB ReiseService der Deutschen Bahn über 11861 (gebührenpflichtig*) oder im Internet unter www.bahn.de rund um die Uhr über Fahrpläne und Preise zu informieren, Plätze zu reservieren und Angebote der Deutschen Bahn zu bestellen.

Reine Fahrplanauskünfte gibt es über das Sprachdialogsystem der Deutschen Bahn unter 0800 1507090 gebührenfrei aus dem Festnetz. Für Anrufe aus den Mobilfunknetzen steht die gebührenpflichtige Nummer 01805 221100**) zur Verfügung.

*) 1,80 €/Min. bei sekundengenauer Abrechnung aus dem Festnetz, Tarife bei Mobilfunk ggf. abweichend. Ab Weiterleitung zum DB Reise-Service 39 ct/Min. aus dem Festnetz, Tarife bei Mobilfunk ggf. abweichend.

**) 14 ct/Min. aus dem Festnetz, Tarife bei Mobilfunk ggf. abweichend.

Quelle: Deutsche Bahn AG

Nachrichten: Deutsche Bahn AG Hamburg

Links und Lesezeichen

Veröffentlicht am 27. Juni 2008 von Markus Merz

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu:

Sie können textile in Ihrem Kommentar verwenden.
Hinweise: 1. Die Kommentare werden vor Freigabe geprüft und das Einstellen urheberrechtlich geschützter Werke ist verboten. 2. Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre E-Mail-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von mir im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden.