Unglaublich: Unsichtbare Steine - Tetris durchgespielt (Video)

Ressort: artikel · Kategorien: , · Blättern: ·
Stichworte: , , , , ,

Amazon: Bestseller , Preis-Hits , Suche nach Tetris

Wie, die Steine werden unsichtbar?

Bauklötzchen stapeln und dematerialisieren vom Feinsten. Sechs Minuten und 29 Sekunden Tetris meisterhaft vorgeführt. Tetris ist ein Computerspiel-Klassiker von 1985, erfunden vom Russen Alexei Paschitnow während seiner Arbeit an der Moskauer Akademie der Wissenschaften.

Mit den Schlusscredits werden die gelandeten Bausteine unsichtbar. Ähnlich wie beim Blindschach muss sich Jin8 die Struktur des Unterbaus aus den von ihm eingefügten Steinen erschließen, die er nur in der Vorschau sah, ohne ihre Position kontrollieren zu können. Diese unfassbar schwierige Variante wurde von den Programmierern wohl als Gag unter den Abspann gelegt, schließlich konnten sie nicht ernsthaft damit rechnen, dass jemand hier weiterspielt.

Den ersten Satz habe ich bestimmt dreimal gelesen :) Gefunden bei der Süddeutschen Zeitung: Internetvideo der Woche – Höchste Klötzchenschule. Schicker Artikel. Lesenswert!

Merkwürdig viele Suchergebnisse für Tetris bei Amazon. Kann ich mir gar nicht vorstellen, dass das alles auch mal gekauft wird. Z.B. der Tetris Tower(Bild) für 49,99.

TGM HOLiC aka Jin8 playing TGM3. He’s the best tetris ds player in the world. It’s slow in the beginning. Insanely fast near the end. Speed increases at 3mins.

Please keep in mind this video is an official Arika release (makers of the Street Fighter EX series)

Quelle: Beschreibung zum Video

Unsichtbares Tetris – Invisible Tetris

Kommentare:

  • incredible!!
  • wtf it turns invisible?!
  • Ahh no my eyes again!! DDX

You need a flash player to see this movie.

Direktlink: TGM 3 Tetris Arika !!! Invisible Tetris

Veröffentlicht am 21. Oktober 2007 von Markus Merz

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu:

Sie können textile in Ihrem Kommentar verwenden.
Hinweise: 1. Die Kommentare werden vor Freigabe geprüft und das Einstellen urheberrechtlich geschützter Werke ist verboten. 2. Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name, Ihre E-Mail-Adresse und die IP-Adresse, die Ihrem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, von mir im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden.